Slide background

Tonstudio

studio1     studio2

Die revolutionäre Entwicklung in der Musikproduktion wurde durch
das Leistungsvermögen der Informationstechnologien bestärkt.
Im Bereich der Wiedergabe von Aufnahmen sowie der Techniken
zur Regulierung des Klangvolumens nehmen digitale Technologien e
inen immer größer werdenden Stellenwert ein.
Ohne Frage müssen wir für einen einmaligen Klang Tonabnehmern und Sensoren verwenden.
Daher sucht die technische Entwicklung nach neuen Produkten von hoher Qualität,
um den einmaligen Klangquellen mittels digitaler Technologien gerecht zu werden.

Und das ist genau das, was wir in unserem speziellen "Analog zu Digital"-Teststudio tun.
Wir nehmen den Originalton des Instruments auf
und führen anschließend eine digitale Analyse durch.

Zusätzlich werden drei verschiedener Hauptelemente des Originalsounds
des Instruments mit einer durchdachten Software bearbeitet:  
1)
Die Herkunft der fundamentalen Frequenz, die den Klang des Tons bestimmt.
2) Die Lautstärke des Tons, welche von den Schwingungen der Tonquelle beeinflusst wird.
3) Die Tonfarbe, die hauptsächlich von bestimmten Harmonien abhängt
und dem Musikinstrument seinen eigenen Charakter verleiht.


Darüber hinaus lässt sich durch eine besondere Konsole und eine einzigartige Software
der richtige Tonabnehmer oder Sensor für das getestete Instrument ermitteln,
um so die genannten Charakteristika perfekt dem Instrument anzupassen.

Measurement Rig - devised by TAP

The Impact Hammer Rig is a tool for measuring the sound output of musical instruments.
Development this rig through several generations of prototypes and then worked
in a flexibility system to produce a tool that is ruggedly built, portable
and capable of calibrated, laboratory-grade acoustical measurements.

The force driving the hammer head, comes from the electronic device system with return springs
and the hammer excursion movement controled by recharge mechanism.

ring1    ring3

........................